spenden für lanis hüft OP

Hier findet alles Platz wo Tiere unsere Hilfe brauchen z.B. Petitionen oder Spendenaufrufe

Moderatoren: brigitte, michaela

Nachricht
Autor
sapergia
Beiträge: 44
Alter: 56
Registriert: 04.10.2011, 22:17
Wohnort: Bleienbach

Re: spenden für lanis hüft OP

#61 Beitragvon sapergia » 26.11.2012, 10:35

Hallo habe gerade Fr.50.- an Claudia abgegeben.Sie wird den Betrag am Samstag beim Fori-Treff Michaela abgeben. Wünsche dem Katzi alles gute für die OP. Gruss Monika Shani Josefin Speedy und natürlich Sofia

Benutzeravatar
Sandra 76
Beiträge: 1162
Alter: 41
Registriert: 07.09.2012, 13:07
Wohnort: Rütihof (Baden AG)

Re: spenden für lanis hüft OP

#62 Beitragvon Sandra 76 » 26.11.2012, 13:55

ich würde auch gerne Fr. 30.- geben,

habe nicht alles gelesen, wohin darf ichs überweisen?
Liebe Grüsse Sandra mit Tareca + Sternenbüsi Strübi

*** Katzen erreichen mühelos, was den Menschen versagt bleibt, durchs Leben zu gehen ohne Lärm zu machen. ***

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19947
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#63 Beitragvon michaela » 26.11.2012, 14:04

ihr seit so lieb :a24 dankeschön! jetzt reicht es dann schon bald für die 3te hüft op :a25

ihr seit super! :br :r1

jetzt sind 2310.– zusammengekommen :br :r1
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Benutzeravatar
lee
Beiträge: 3831
Alter: 32
Registriert: 28.05.2011, 21:34
Wohnort: Zürichsee

Re: spenden für lanis hüft OP

#64 Beitragvon lee » 26.11.2012, 14:12

buah.. :a4


das ist ja der hammer..
dann ist ja für medis, physio und co auch schon vorgesorgt..

ich bin baff..
lee, die monster gaia, sia, maudi, ziva & immer im herzen all meine pflegis

Benutzeravatar
Dosinella
Beiträge: 1347
Registriert: 24.10.2012, 13:43
Wohnort: Zollikerberg

Re: spenden für lanis hüft OP

#65 Beitragvon Dosinella » 26.11.2012, 15:50

Hallo zusammen

Gerne unterstütze ich Lani mit CHF 50. Viel Glück :daumendrück :daumendrück :daumendrück

Herzliche Grüsse
Dosinella
Liebe Grüsse

Dosinella mit Katerli Charly (und Lance, ausgewandert aber im Herzen bei uns)

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19947
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#66 Beitragvon michaela » 26.11.2012, 16:07

2360.– unglaublich :br :r1

vielen lieben dank!!!
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -

durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.

E.M. Hemingway

Benutzeravatar
Zombina
Beiträge: 1835
Alter: 29
Registriert: 21.01.2010, 17:15
Wohnort: Baselland
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#67 Beitragvon Zombina » 26.11.2012, 16:25

Danke danke danke!!!

Ich finde es so wahnsinnig schön wie ihr alle uns unterstützt.

Und noch etwas.. wie kommt ihr darauf euch müssen zu entschuldigen weil ihr "nur wenig" spenden konntet?!
gehts noch?
Ich will wissen wer das gesagt hat, den knöpf ich mir persönlich vor und knutsch ihn grün und blau :a4

Die finanzielle Unterstützung ist natürlich wichtig damit die OP realisierbar ist,
aber eure ganze Anteilnahme hier im Forum ist genau so wichtig für mich.

Am Anfang habe ich mich mit Lani total alleingelassen gefühlt, nicht im Forum sondern algemein.
Ich konnte sie eifnach nicht alleine eifnangen, Niemand wollte mir so wirklich helfen. Keine Tierschutzorganisation nichts.
Und jeden Morgen sah ich sie Leiden und dachte mir. Schätzli was sölli denn mache?!

Ich hab das einmal im Forum erwähnt und sofort hat sich besonders Claudia und Michaela gemeldet und wollten mir wirklich helfen.
Und ihr alle andern auch.. ihr habt mir Tips gegeben und habt die Geschichte einfach mitverfolgt und uns mit Worten untersützt.

Das hat mir sehr sehr viel geholfen. jaa :a1

Und ich bin mir sicher Lani weiss von euch und dankt euch auch von ganzen Herzen.

Bild
cats are like potato chips, you can't have just one

Benutzeravatar
lee
Beiträge: 3831
Alter: 32
Registriert: 28.05.2011, 21:34
Wohnort: Zürichsee

Re: spenden für lanis hüft OP

#68 Beitragvon lee » 26.11.2012, 16:33

nicht so sachen schreiben.. ich heul gleich los hier im büro.. uiiiiii.. meine augen sind randvoll mit tränen..

das bild.. :a24 *dahinschmelz*
wer könnte diesen augen wiederstehen..
lee, die monster gaia, sia, maudi, ziva & immer im herzen all meine pflegis

Benutzeravatar
Zombina
Beiträge: 1835
Alter: 29
Registriert: 21.01.2010, 17:15
Wohnort: Baselland
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#69 Beitragvon Zombina » 26.11.2012, 16:39

lass dich mal drücken lee :schnurr
cats are like potato chips, you can't have just one

Benutzeravatar
Dosinella
Beiträge: 1347
Registriert: 24.10.2012, 13:43
Wohnort: Zollikerberg

Re: spenden für lanis hüft OP

#70 Beitragvon Dosinella » 26.11.2012, 16:41

Liebe Zombina

Ich habe Lanis Thread fleissig mitverfolgt...und mitgelitten. Ich denke ich spreche da für alle Foris: Es ist leider nicht selbstverständlich, dass sich jemand mit sooo viel Herzblut wie Du, Claudia und Michaela (und sicher noch andere) für ein hilfloses Katzi einsetzen, das soll auch belohnt werden. Viele haben mitgelitten und konnten nicht aktiv mithelfen, da waren wir einfach in Gedanken (und eben im Forum) bei euch.

Liebe Foris, auch von meiner Seite ein herzliches Dankeschön. :m3 :v4 :a47 Die liebe Lani wird sich alle Pfötli :a22 :a22 :a22 :a22 schlecken vor lauter Vorfreude auf ein schmerzfreies Leben und Geborgenheit. :a1 :a24 :a1

Schön ist auch die Vorfreude dass wir weiterhin mitverfolgen können wie es Lani und Zombina geht, somit kann ich wohl im Dezember mein Buch in die Ecke stellen und hier weiterlesen :lach
Liebe Grüsse

Dosinella mit Katerli Charly (und Lance, ausgewandert aber im Herzen bei uns)

stella

Re: spenden für lanis hüft OP

#71 Beitragvon stella » 26.11.2012, 16:42

:a24 :a24 :a24 :a24

Benutzeravatar
budsol
Beiträge: 2226
Alter: 58
Registriert: 11.03.2011, 18:35
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#72 Beitragvon budsol » 26.11.2012, 16:43

Danke DIR Kristina, dass Du nicht aufgegeben hast und alles versucht hast, damit Du ihr helfen konntest. Es ist schön, wenn Menschen nicht einfach wegsehen oder aufgeben, wenn's nicht einfach ist.
Gaby mit Ry-Anne, Joe Santa,Terza Luna, Tiaré Josée, Xenos, Umèo, Uomino, Yuki, Puschel, Lavinia & Betsy

noName
Beiträge: 2528
Alter: 31
Registriert: 07.04.2011, 10:09

Re: spenden für lanis hüft OP

#73 Beitragvon noName » 26.11.2012, 17:58

budsol hat geschrieben:Danke DIR Kristina, dass Du nicht aufgegeben hast und alles versucht hast, damit Du ihr helfen konntest. Es ist schön, wenn Menschen nicht einfach wegsehen oder aufgeben, wenn's nicht einfach ist.


ja genau, so ist es!

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19947
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#74 Beitragvon michaela » 26.11.2012, 18:24

:winke

soeben kam über PM noch eine spende rein, jetzt sind es 2460.– :br

ich mag unser forum :a24
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -

durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.

E.M. Hemingway

Benutzeravatar
muscipulaa
Beiträge: 7384
Registriert: 30.05.2010, 08:50

Re: spenden für lanis hüft OP

#75 Beitragvon muscipulaa » 26.11.2012, 20:15

meine Spende ist unterwegs.
Es ist wirklich ein tolles Forum, kenne keines mit so lieben und netten Foris :br :schnurr
Bild Herr Nilsson, Timmy und Mailin

Benutzeravatar
tairitsu
Beiträge: 1177
Alter: 33
Registriert: 20.05.2012, 15:55
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#76 Beitragvon tairitsu » 26.11.2012, 20:44

Meine und die des Dosimännes auch.
Er hat glaub noch einen kleinen Roman dazu geschrieben, für was es wohl sein soll, und sagt dabei nicht aus, wofür es sein soll... :a14

Ich freue mich auch, dass das so Flux ging und wir alle Kosten für Lani zusammen bekommen haben. Ein wirklich tolles Forum.
erlebt man nicht oft soetwas. Auch wenn wir nicht immer alle einer Meinung sind, so halten wir doch zusammen und das finde ich ganz großartig.

Danke Micha, für dieses tolle Forum und danke an alle Mitforis, dass wir so eine tolle Gemeinschaft sind.
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten.

Benutzeravatar
lee
Beiträge: 3831
Alter: 32
Registriert: 28.05.2011, 21:34
Wohnort: Zürichsee

Re: spenden für lanis hüft OP

#77 Beitragvon lee » 26.11.2012, 20:54

Zombina hat geschrieben:lass dich mal drücken lee :schnurr


Das hast du jetzt davon.. Jetzt heul ich.. :a36

*zurückdrück*

Ich bin stolz in so einem sensationellen forum gelandet zu sein..
Hier fühlt man sich richtig wohl, bekommt super tips und auch sonst kann man auch mal so super quatschen und mit euch die schönen aber auch unschönen oder traurigen sachen teilen..
Und nach dieser spendenaktion bin ich mir zu 200% sicher, auf euch kann man sich verlassen..

:a30
lee, die monster gaia, sia, maudi, ziva & immer im herzen all meine pflegis

Zauberfee

Re: spenden für lanis hüft OP

#78 Beitragvon Zauberfee » 26.11.2012, 21:12

tairitsu hat geschrieben:Ein wirklich tolles Forum.
erlebt man nicht oft soetwas. Auch wenn wir nicht immer alle einer Meinung sind, so halten wir doch zusammen und das finde ich ganz großartig .


Wohl wahr... :schnurr
Einfach unglaublich, ich hoff für die süsse Lani das Allerbeste und wünsch ihr ein glückliches schmerzfreies Leben :a1

Benutzeravatar
Zombina
Beiträge: 1835
Alter: 29
Registriert: 21.01.2010, 17:15
Wohnort: Baselland
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#79 Beitragvon Zombina » 27.11.2012, 00:52

Ich danke euch :a17


Ich hab heute etwas im Internet gesurvt und bin auf einen Bildhauer gestossen der warum auch immer spenden für ein Kinderspital oder so gesammelt hat.

er hat ganze 1000.- zusammen bekommen.

Ich hab mir dann gedacht, unglaublich.. da sammelt einer für kranke Kinder bestimmt über einen längeren Zeitraum als 3 Tage.

Und hier sammel ich für eine kranke Katze und bekomme innerthalb 3 Tagen mehr als das doppelt zusammen :a4


Wahnsinn!
cats are like potato chips, you can't have just one

filou

Re: spenden für lanis hüft OP

#80 Beitragvon filou » 27.11.2012, 01:11

Ist überwiesen, sollte Morgen auf dem Konto sein. :a4


Zurück zu „Tiere brauchen unsere Hilfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast