spenden für lanis hüft OP

Hier findet alles Platz wo Tiere unsere Hilfe brauchen z.B. Petitionen oder Spendenaufrufe

Moderatoren: brigitte, michaela

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zombina
Beiträge: 1835
Alter: 29
Registriert: 21.01.2010, 17:15
Wohnort: Baselland
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#41 Beitragvon Zombina » 24.11.2012, 09:44

IHR SEID DER WAHNSINN

Daaaaaankeee soooo viiiieele mal!
cats are like potato chips, you can't have just one

Benutzeravatar
muscipulaa
Beiträge: 7384
Registriert: 30.05.2010, 08:50

Re: spenden für lanis hüft OP

#42 Beitragvon muscipulaa » 24.11.2012, 11:17

Ich bin auch dabei. Kann aber erst nächste Woche einzahlen, da ich noch nicht Autofahren darf und nicht alleine auf die Bank komme.

Mir wurde geholfen als ich mein Bein gebrochen habe. Dafür bin ich sehr dankbar.

Ich gebe 500.00 Fr dazu
Bild Herr Nilsson, Timmy und Mailin

noName
Beiträge: 2528
Alter: 31
Registriert: 07.04.2011, 10:09

Re: spenden für lanis hüft OP

#43 Beitragvon noName » 24.11.2012, 11:38

muscipulaa hat geschrieben:Ich bin auch dabei. Kann aber erst nächste Woche einzahlen, da ich noch nicht Autofahren darf und nicht alleine auf die Bank komme.

Mir wurde geholfen als ich mein Bein gebrochen habe. Dafür bin ich sehr dankbar.

Ich gebe 500.00 Fr dazu



Wow, einfach nur danke, danke viel Mal! :a4 :br

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19934
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#44 Beitragvon michaela » 24.11.2012, 11:57

ohh maja du bist ja wahnsinnig :a4 danke vielmals!!!


wir sind jetzt bei 1600.– :br :r1

wir haben das geld für die 2 operationen für lani zusammen :br :r1 danke vielmals, ihr seit einfach die besten foris der welt!!!!!! :br bin so stolz das wir immer zusammenhalten wenn jemand hilfe braucht, dankeschön!!!!
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Benutzeravatar
Karu
Beiträge: 2496
Registriert: 28.07.2006, 21:18
Wohnort: 8602 Wangen

Re: spenden für lanis hüft OP

#45 Beitragvon Karu » 24.11.2012, 11:59

ich bin mit chf 30.00 für lani :a17 dabei.

grüsssli
karu mit rasselbande und stallbüsis
Mach dich schlau für deine Katze, sie hat nur dich.
(Zitat von Ramona Bülow)

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19934
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#46 Beitragvon michaela » 24.11.2012, 11:59

ohh danke karu :a24 dann sind es

1630.– :br :r1
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -

durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.

E.M. Hemingway

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4415
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#47 Beitragvon Heidi » 24.11.2012, 12:19

Innert so kurzer Zeit schon so viele Spenden für Lanis OP? - einfach Spitze! :v1
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

Benutzeravatar
katzenkind
Beiträge: 889
Registriert: 25.02.2009, 20:43

Re: spenden für lanis hüft OP

#48 Beitragvon katzenkind » 24.11.2012, 13:44

ich möchte mich auch mit 30 Franken beteiligen. Ihr seid einfach alle super!
Ursula mit Filou und Millie

"Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille, und sacht, ganz sacht
schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht."
Eleonore Gualdi

Benutzeravatar
Zombina
Beiträge: 1835
Alter: 29
Registriert: 21.01.2010, 17:15
Wohnort: Baselland
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#49 Beitragvon Zombina » 24.11.2012, 15:43

woooooooow !!!!

Ihr seid alles so suuuper!

Wau Muscipulaa DANKE VIELMALS für diese grosszügige Spende!!

ICh kann es fast nicht glauben, wie soll ich euch nur danken !

:schnurr :schnurr :schnurr :schnurr :schnurr :schnurr
cats are like potato chips, you can't have just one

Benutzeravatar
brigitte
Moderator/Miss Fehlkauf
Beiträge: 12864
Registriert: 08.08.2006, 15:07
Wohnort: ZH

Re: spenden für lanis hüft OP

#50 Beitragvon brigitte » 24.11.2012, 15:55

wow, ihr seid einfach alle der helle wahnsinn, ich hab grad tränen in den augen vor rührung! ich freue mich so für lani, das hier ist wirklich ein tolles forum, auf euch kann man zählen!!! :a30
bitte pn schreiben, ich bin nicht mehr so oft online

Benutzeravatar
Zombina
Beiträge: 1835
Alter: 29
Registriert: 21.01.2010, 17:15
Wohnort: Baselland
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#51 Beitragvon Zombina » 24.11.2012, 16:02

Ja es ist das aller beste Forum auf der Welt :a24
cats are like potato chips, you can't have just one

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19934
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#52 Beitragvon michaela » 24.11.2012, 16:03

dann sind es jetzt 1730. :br :r1 dann ist das blutbild das wir noch machen lassen auch schon fast bezahlt :a4 ihr seit super, vielen lieben danke!!!!
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -

durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.

E.M. Hemingway

Benutzeravatar
tairitsu
Beiträge: 1177
Alter: 33
Registriert: 20.05.2012, 15:55
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#53 Beitragvon tairitsu » 24.11.2012, 17:27

Lani ist nur ein besonderes Kätzchen sondern dann wirklich wertvolles dazu. (hoffe ihr wisst wie ich meine - sag ich zu meinen Katern auch immer. Keine "Rassekatze" aber teuer wie eine ... dumme Giardien... grml)
Da hilf man gerne. Und an Weihnachten will auch keiner mit Schmerzen hier rumeiern.

Jetzt noch ganz fest :daumendrück dass auch ja alles gut geht, und sie bald wieder richtig fit ist.
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten.

Benutzeravatar
lee
Beiträge: 3831
Alter: 32
Registriert: 28.05.2011, 21:34
Wohnort: Zürichsee

Re: spenden für lanis hüft OP

#54 Beitragvon lee » 24.11.2012, 21:02

muscipulaa hat geschrieben:
Ich gebe 500.00 Fr dazu


OH

MEIN

GOTT

!!!!!!


Ich knuuuutsch dich.. :v5 :v5 Du bist ja der hellste wahnsinn.. :br
Danke dir viiiel mals..
Lani würde dir bestimmt einmal quer übers gesicht schlecken..
lee, die monster gaia, sia, maudi, ziva & immer im herzen all meine pflegis

Benutzeravatar
Zombina
Beiträge: 1835
Alter: 29
Registriert: 21.01.2010, 17:15
Wohnort: Baselland
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#55 Beitragvon Zombina » 25.11.2012, 13:41

ich bedanke mich nochmal herzlich bei allen.

Ich hätte ehrlich gesagt nie gedacht dass wir überhaupt 1000.- zusammenkriegen und jetzt wurde es fast das doppelte :br

Ihr seid unglaublich!!!!

Dank eurer Hilfe kann Lani nun die zweite Hälfte ihres Lebens schmerzfrei verbringen.

Die OP wird bestimmt gut verlaufen und wie ihr gesehen habt wird die Physio danach ein Genuss für Lani :a1

Wir werden uns alle mühe geben damit sie ihre Beinchen wieder voll belasten kann.

Wir werden auch noch ein grosses Blutbild machen, um zu sehe dass Lani sonst auch gesund ist.

In ihr Mäulchen werden wir nochmal schauen, ob das wirklich verheilt ist und sie nicht gross stört.


Auch werden wir versuchen die leichte Arthrose im Vorderen Beinchen so zu verlangsamen wie möglich.
Aber ich denke sobald sie ihre Hinterbeinchen wieder voll belasten kann wird das ihr Knie sicher entlasten und mit ein paar natürlichen Hilfsmittel wird sie damit bestimmt keine Probleme haben.

Aber ich werde euch über jeden Schritt benachrichtigen :a13
cats are like potato chips, you can't have just one

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19934
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#56 Beitragvon michaela » 25.11.2012, 14:07

:winke

ich hab noch eine spendenzusage per PM bekommen :a4 es sind somit 2230.- zusammen gekommen (hoffentlich liest das der operateur nicht :a19 :a25 ) somit sind die nachbehandlungen von lani euch schon gewährleistet :a4 und auch das blutbild etc. kann gleich bezahlt werden :a4

vielen, vielen lieben dank! einmal mehr wurde hier deutlich was man zusammen erreichen kann, es gab foris die haben sich bei mir entschuldigt das sie «nur» kleinere beträge spenden konnten, jeder franken ist wichtig, und ich finde es zählt halt einfach auch der gedanke der gemeinschaft, der dieses forum ja auch besonders ausmacht, noch nie haben wir ein spendenziel nicht erreicht, es wurde noch niemand allein gelassen wenn er hilfe gebraucht hat, und dafür dank ich jedem einzelnen hier! lani wird das super meistern, kristina und vanja werde die physio toll hinbekommen da bin ich mir sicher :) schon bald wird die süsse schmerzfrei auf ihren aussichtsplatz springen können und das leben einfach geniessen. viele menschen sagen so oft zu mir «du kannst nicht alle retten» nein das können wir wirklich nicht, aber wir können es versuchen, und das alleine zählt. nur dank claudia, kristina und euch bekommt lani diese wahnsinns chance! vielen, vielen dank!!!!!
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -

durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.

E.M. Hemingway

Benutzeravatar
hexenhaus
Beiträge: 8692
Alter: 70
Registriert: 14.08.2006, 16:41
Wohnort: Agglo Zürich
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#57 Beitragvon hexenhaus » 25.11.2012, 16:13

schön geschrieben micheala und so wahr, ich muss gleich :u4 vor rührung und freude.

wie nah können trauer, schmerz und leid aber auch hoffnung, glück und freude beieinander liegen. ein tag wie heute zeigt es mir immer wieder aufs neue.

liebe grüsse
Alice mit den wieder 12 Hexenhauskatzen, und für immer im Herzen meine vielen unvergesslichen Sternchen (Mauzi ging am 22. Juli 2016 über die Regenbogenbrücke)

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4415
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#58 Beitragvon Heidi » 26.11.2012, 08:48

michaela hat geschrieben::winke

ich hab noch eine spendenzusage per PM bekommen :a4 es sind somit 2230.-


von 1730.- auf 2230.-? Dann war das nochmals eine 500 Franken Spende? Wahnsinn, einfach super!

LG
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

stella

Re: spenden für lanis hüft OP

#59 Beitragvon stella » 26.11.2012, 08:57

einfach klasse wie schnell das gegangen ist! :a4 freue mich wahnsinnig!

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19934
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: spenden für lanis hüft OP

#60 Beitragvon michaela » 26.11.2012, 10:18

Heidi hat geschrieben:
michaela hat geschrieben::winke

ich hab noch eine spendenzusage per PM bekommen :a4 es sind somit 2230.-


von 1730.- auf 2230.-? Dann war das nochmals eine 500 Franken Spende? Wahnsinn, einfach super!

LG


genau heidi, ein fori hat eine spende von 500.– gemacht mit dem vermerk «was übrig bleibt, bleibt auf dem TS konto, der nächste notfall kommt bestimmt» :a4 und somit die die operation und auch nachbehandlung für lani gewährleistet, und sollte etwas übrig bleiben, hat sie recht, der nächste notfall wird sicher kommen
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -

durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.

E.M. Hemingway


Zurück zu „Tiere brauchen unsere Hilfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast