Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Hier findet alles Platz wo Tiere unsere Hilfe brauchen z.B. Petitionen oder Spendenaufrufe

Moderatoren: brigitte, michaela

Antworten
Benutzeravatar
Mone
Beiträge: 526
Registriert: 26.06.2013, 21:51
Wohnort: Zürich

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Mone » 27.01.2020, 21:29

und die Postkarten sind mega schön :a24 !!! Und eine schöne Überraschung für alle Empfänger, die wir heutzutage sonst doch fast nur noch Rechnungen und Werbung im Postkasten haben..
Liebe Grüsse
Simone & Fanta & Hank

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20151
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 29.01.2020, 18:54

danke simone :a24 hab selbst riesig freude daran :)
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20151
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 14.02.2020, 13:48

:winke


märz 766 euro
april 1031 euro
mai 954.– euro
juni 216.– euro
juli 235.– euro
august 198.– euro
september 43.– euro
oktober 321.– euro
november 253.– euro
dezember 347.50.– euro
januar 178.– euro
februar 411.– euro
märz 1106.– euro
april 625.– euro
mai 580.– euro
juni 555.– euro
juli 440.– euro
august 465.– euro
september 325.–
oktober 555.–
november 720.– euro
dezember 675
januar 740 euro
februar 995 euro
märz 675 euro
april 830 euro
mai 530 euro
juni 465 euro
juli 210 euro
august 440 euro
september 460 euro
oktober 620 euro
november 670 euro
dezember 470 euro
januar 535 euro
februar 575.–
märz 894.–
april 518.–
mai 564.–
juni 777.–
juli 660.–
august 468.–
september 316.–
oktober 284.–
november 0.-
dezember 961.-
JANUAR 939.–
februar 1291.–
märz 1036.-
april 447.-
mai 731.-
juni 639.-
juli 564.-
august 681.-
september 401.-
oktober 351.-
november 518.-
dezember 472.-
januar 685.-
fbruar 685
märz 944.-
april 685.-
mai 706.-
juni 564.-
juli 756.-
august 614.-
september 677.-
oktober 702.-
november 706.-
dezember 702.-
januar 756.-
Hello
The bill of january is:

CIRUGIAS: 10 hembras(600)+1 macho(35)=: 635
MEDICAMENTOS: 11 pipetas: 121
TOTAL ENERO: 756 euros

And I send you also the bill already paid of december
Thank You
Carlos

anzahl kastrierter katzen 656 :a24 :a24
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Nijos
Beiträge: 153
Registriert: 05.01.2014, 06:08

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Nijos » 04.04.2020, 07:02

Hallo Michaela

Melde mich wieder einmal aus der Versenkung.

Nächsten Montag wird Dir ein Betrag von 400.- für weitere Kastrationen von mir überwiesen.

Gruss
Nijos

Benutzeravatar
Miss Marple
Beiträge: 1670
Registriert: 11.06.2011, 21:48

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Miss Marple » 04.04.2020, 15:57

:a24 :schnurr :a24 :schnurr :a24 :schnurr :a24
Danke dir, liebe/r Nijos!
Gibt es ein grösseres Geschenk als die Liebe einer Katze? (Charles Dickens)
Renata mit MM :mary im Herzen für immer

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20151
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 06.04.2020, 18:31

:winke

du bist toll danke!!! :br der monat märz bezahlt die stadt vinaros :br danach haben sie ihr soll für das jahr 2020 erreicht :a14

mal schauen wie es weiter geht, seit 10 tagen dürfen sie die katzen in spanien zwar noch füttern, aber sie dürfen nicht meht draussen sein um katzen zufangen. hoffen wir dass das ganze bald ein ende hat mit dieser krise :daumendrück
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Nijos
Beiträge: 153
Registriert: 05.01.2014, 06:08

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Nijos » 07.04.2020, 16:15

Ich finde es schön, dass die Stadt Vinaros für Kastrationen einen, wenn auch nur einen kleinen, Beitrag leistet.
Dass sie aber für Einfangaktionen nicht mehr nach draussen dürfen, ist für die anwachsende Population ein Dilemma.
Und vielleicht dürfen sie auch bald nicht mehr füttern?

Wir alle wissen, dass in Krisenzeiten alle Gewohnheiten, Regeln und Pläne über den Haufen geworfen werden können und erst am Ende sieht man, wer es geschafft hat, leider.

Gib doch wieder Bescheid, wenn sich die Lage in Spanien ändert.

Besten Dank.

LG Nijos

Benutzeravatar
Wildkatze
Beiträge: 2222
Registriert: 09.08.2014, 08:37
Wohnort: Bleniotal / TI

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Wildkatze » 14.04.2020, 14:40

michaela hat geschrieben:
06.04.2020, 18:31
:winke


mal schauen wie es weiter geht, seit 10 tagen dürfen sie die katzen in spanien zwar noch füttern, aber sie dürfen nicht meht draussen sein um katzen zufangen. hoffen wir dass das ganze bald ein ende hat mit dieser krise :daumendrück

Hallo Michaela
Ich hatte mir schon überlegt, warum an diesen Orten nicht spezielle Bewilligungen verteilt werden, damit die Sträuner eingefangen werden könnten. Jetzt wo es doch viel weniger Menschen auf der Strasse hat, wäre es doch auch einfacher sie einzufangen... Das ist meine Ueberlegung.. ich hoffe einfach sehr, dass die Kriese möglichst alle gut überstehen.
Liebs Grüessli
Beatrice
Menschen sind ein Teil der Natur, MENSCH wird man wenn man Mitgefühl entwickelt und einem schwächeren Wesen in Not hilft

Benutzeravatar
Wildkatze
Beiträge: 2222
Registriert: 09.08.2014, 08:37
Wohnort: Bleniotal / TI

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Wildkatze » 14.04.2020, 14:42

Nijos hat geschrieben:
04.04.2020, 07:02
Hallo Michaela

Melde mich wieder einmal aus der Versenkung.

Nächsten Montag wird Dir ein Betrag von 400.- für weitere Kastrationen von mir überwiesen.

Gruss
Nijos

Wow Nijos.. Du bist ja toll. Herzlichen Dankf für diese grosse Hilfe. Herzliche Grüsse. Beatrice
Menschen sind ein Teil der Natur, MENSCH wird man wenn man Mitgefühl entwickelt und einem schwächeren Wesen in Not hilft

Antworten