Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Hier findet alles Platz wo Tiere unsere Hilfe brauchen z.B. Petitionen oder Spendenaufrufe

Moderatoren: brigitte, michaela

Antworten
Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20144
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 21.11.2019, 18:46

ja freu mich wie ein kleines kind :a24

@nijos, verstehe nicht ganz was du meinst :a6
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Nijos
Beiträge: 151
Registriert: 05.01.2014, 06:08

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Nijos » 21.11.2019, 19:12

Den Proda-aktiven Mitarbeitern in Spanien möchte ich ein Essen für eine kleine Weihnachtsfeier spendieren. d.h. pro Person einen bestimmten Betrag.

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20144
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 21.11.2019, 19:54

das sind 9 ladys :)
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Benutzeravatar
Miss Marple
Beiträge: 1669
Registriert: 11.06.2011, 21:48

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Miss Marple » 21.11.2019, 20:42

:a24 :a24 :a24 :a24 :a24 :schnurr :a24 :a24 :a24 :a24
Gibt es ein grösseres Geschenk als die Liebe einer Katze? (Charles Dickens)
Renata mit MM :mary im Herzen für immer

Nijos
Beiträge: 151
Registriert: 05.01.2014, 06:08

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Nijos » 21.11.2019, 22:04

Dann überweise ich nächste Woche 360 Fr. für die Damen

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20144
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 22.11.2019, 08:28

du bist so lieb danke!!! kann dir aber nicht versprechen dass sie damit nicht katzenfutter kaufen gehen :a19
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Benutzeravatar
Miss Marple
Beiträge: 1669
Registriert: 11.06.2011, 21:48

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Miss Marple » 22.11.2019, 14:10

Das war auch mein erster Gedanke! :-D
Dann muss Michaela halt im Dezember noch einen Spendenaufruf machen, so dass die Frauen feiern UND Futter kaufen können! :a1
Lieben Dank schon mal an Nijos!
:a24 :a24 :a24
Gibt es ein grösseres Geschenk als die Liebe einer Katze? (Charles Dickens)
Renata mit MM :mary im Herzen für immer

Nijos
Beiträge: 151
Registriert: 05.01.2014, 06:08

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Nijos » 22.11.2019, 16:54

Ich mache den Damen natürlich keine Vorschriften - Fotos von der Feier wären toll🙂.

Nijos
Beiträge: 151
Registriert: 05.01.2014, 06:08

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Nijos » 24.11.2019, 05:45

Die 360.-- sind überwiesen.

Habe den Eingangspost vom 12.03.2014 gerade wieder gelesen und glaube, die Damen dürfen ohne schlechtes Gewissen feiern.

Kein Mensch kann die Welt retten. Man kann aber im Kleinen viel tun, sei es durch aktive Hilfe vor Ort oder durch passive Hilfe mit Spenden. Nur im Team kann man etwas bewegen.

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20144
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 25.11.2019, 18:30

:winke nijos

hab den ladys noch nix gesagt, ich glaub ich sage nichts bis ich in spanien bin :) vielen dank für deine grosszügige anerkennung für die harte arbeit der ladys :a24
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Nijos
Beiträge: 151
Registriert: 05.01.2014, 06:08

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Nijos » 28.11.2019, 16:57

Meine Idee:
Siehe zu, dass alle anwesend sind, wenn du kommst (sofern möglich). Sage ihnen, dass du sie zum Essen einladen willst und eine geeignete Lokalität organisiert werden soll.
Das ist ein einmaliges Ereignis und es wird nicht so schnell wieder zu einer solchen Einladung kommen (ich weiss natürlich, dass sie das gar nicht erwarten).

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20144
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 28.11.2019, 20:09

:winke

ich tu mein bestes, aber es wird sehr schwierig, ich bin nur 3 tage in spanien und ich weiss jetzt schon das zwei der ladys dann in der nachtschicht in einer fabrik arbeiten, aber ich werde versuchen was ich kann :schnurr
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Nijos
Beiträge: 151
Registriert: 05.01.2014, 06:08

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Nijos » 25.12.2019, 06:09

Hallo Michaela

Fr. 400 sind für das Kastrationsprojekt überwiesen.

LG
Nijos

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20144
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 25.12.2019, 09:05

danke nijos!!! ohne dich wäre das projekt schon lange am ende!! ich dank dir von herzen!
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20144
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 25.12.2019, 12:10

märz 766 euro
april 1031 euro
mai 954.– euro
juni 216.– euro
juli 235.– euro
august 198.– euro
september 43.– euro
oktober 321.– euro
november 253.– euro
dezember 347.50.– euro
januar 178.– euro
februar 411.– euro
märz 1106.– euro
april 625.– euro
mai 580.– euro
juni 555.– euro
juli 440.– euro
august 465.– euro
september 325.–
oktober 555.–
november 720.– euro
dezember 675
januar 740 euro
februar 995 euro
märz 675 euro
april 830 euro
mai 530 euro
juni 465 euro
juli 210 euro
august 440 euro
september 460 euro
oktober 620 euro
november 670 euro
dezember 470 euro
januar 535 euro
februar 575.–
märz 894.–
april 518.–
mai 564.–
juni 777.–
juli 660.–
august 468.–
september 316.–
oktober 284.–
november 0.-
dezember 961.-
JANUAR 939.–
februar 1291.–
märz 1036.-
april 447.-
mai 731.-
juni 639.-
juli 564.-
august 681.-
september 401.-
oktober 351.-
november 518.-
dezember 472.-
januar 685.-
fbruar 685
märz 944.-
april 685.-
mai 706.-
juni 564.-
juli 756.-
august 614.-
september 677.-
oktober 702.-
november 706.-
Hello
Here you have the bill of september:

CIRUGIAS:5 hembras(300)+ 7 machos(245)=545
MEDICAMENTOS 12 broadline=132
TOTAL SETIEMBRE= 677 euros

And the bill already paid of august
Thank you
Carlos
Hello
The bill of october is:

CIRUGIAS:6 hembras (360)+ 6 machos (210)=570
MEDICAMENTOS: 12 broadline= 132
TOTAL OCTUBRE= 702 euros

And I send you also the bill already paid of september.

Thank you
Carlos
Hello
The bill of november is:

CIRUGIAS: 8 hembras(480)+3 machos(105)=585
MEDICAMENTOS: 11 broadline=121
TOTAL NOVIEMBRE= 706 euros

I Send you also the bill already paid of october

Thank you
Carlos
sind 633 katzen die bis jetzt kastriert wurden :a24 das ist eine unglaubliche anzahl katzen :a24 danke allen die uns unterstützen, auch wenn ich nicht die zeit habe euch ständig auf dem laufendem zu halten, und auch keine riesen maschinerie hinter mir habe, die werbung machen usw. ich mach in der schweiz zu 90% alles alleine, und darum hört man nicht so viel von mir, wie von orgas die halt grösser sind, ich danke euch für euer vertrauen das wir euer geld da einsetzen wo es wirklich gebraucht wird!
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20144
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 06.01.2020, 09:55

:winke

märz 766 euro
april 1031 euro
mai 954.– euro
juni 216.– euro
juli 235.– euro
august 198.– euro
september 43.– euro
oktober 321.– euro
november 253.– euro
dezember 347.50.– euro
januar 178.– euro
februar 411.– euro
märz 1106.– euro
april 625.– euro
mai 580.– euro
juni 555.– euro
juli 440.– euro
august 465.– euro
september 325.–
oktober 555.–
november 720.– euro
dezember 675
januar 740 euro
februar 995 euro
märz 675 euro
april 830 euro
mai 530 euro
juni 465 euro
juli 210 euro
august 440 euro
september 460 euro
oktober 620 euro
november 670 euro
dezember 470 euro
januar 535 euro
februar 575.–
märz 894.–
april 518.–
mai 564.–
juni 777.–
juli 660.–
august 468.–
september 316.–
oktober 284.–
november 0.-
dezember 961.-
JANUAR 939.–
februar 1291.–
märz 1036.-
april 447.-
mai 731.-
juni 639.-
juli 564.-
august 681.-
september 401.-
oktober 351.-
november 518.-
dezember 472.-
januar 685.-
fbruar 685
märz 944.-
april 685.-
mai 706.-
juni 564.-
juli 756.-
august 614.-
september 677.-
oktober 702.-
november 706.-
dezember 702.-

Hello

Here you have the bill of december:

CIRUGIAS: 6 hembras(360)+6 machos(210)=570
MEDICAMENTOS: 12 pipetas= 132
TOTAL DICIEMBRE: 702 euros

And I send you the bill already paid of november

Thanks
I wish you a very happy 2020
Carlos
aktuell 645 katzen kastriert :br
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Benutzeravatar
Clothilde
Beiträge: 1852
Registriert: 13.11.2013, 15:23
Wohnort: Gansingen
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Clothilde » 06.01.2020, 22:00

echt super - vielen Dank!
Liebe Grüsse,

Annette mit Caruso, Brownie, Jinny und Linda
Stay strong, Waitukubuli!

Nijos
Beiträge: 151
Registriert: 05.01.2014, 06:08

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Nijos » 25.01.2020, 06:56

Zwölf Katzen im Dezember. So viele? Wie machen die das nur, diese neben den vielen anderen zu fangen?

Man möchte meinen, dass bald alle Katzen kastriert sein müssten. Da werden wohl immer noch viele ausgesetzt.

Das Konto wird wahrscheinlich wieder leer sein :u4 .

Benutzeravatar
Miss Marple
Beiträge: 1669
Registriert: 11.06.2011, 21:48

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von Miss Marple » 25.01.2020, 13:27

Nijos hat geschrieben:
25.01.2020, 06:56
...Da werden wohl immer noch viele ausgesetzt.
Das befürchte ich auch... leider. :a6
Gibt es ein grösseres Geschenk als die Liebe einer Katze? (Charles Dickens)
Renata mit MM :mary im Herzen für immer

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20144
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Kastrationsprojekt «Hafenkatzen»

Beitrag von michaela » 26.01.2020, 14:51

:winke

es vergeht keine woche wo sie keine ausgesetzte katzen finden, es ist ein fass ohne boden :(

im moment versuche ich das kastra konto mit dem postkärtli und anhängerli etwas aufzustocken :daumendrück
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Antworten