ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

Tiere die ein schönes Zuhause gefunden haben

Moderatoren: brigitte, michaela

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
brigitte
Moderator/Miss Fehlkauf
Beiträge: 12865
Registriert: 08.08.2006, 15:07
Wohnort: ZH

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#41 Beitragvon brigitte » 22.07.2013, 13:31

:winke

das freut mich! :br - ist es fran? :a4

lieber gruss
brigitte
bitte pn schreiben, ich bin nicht mehr so oft online

Benutzeravatar
Gwendolin
Beiträge: 1264
Alter: 32
Registriert: 26.02.2009, 12:46

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#42 Beitragvon Gwendolin » 22.07.2013, 13:51

Nein, aber jemand aus dem Forum.


Ich möchte es ihr aber selber überlassen ob sie dann etwas dazu schreiben möchte wie es so verläuft
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die andere summt die Melodie von Tetris…

Benutzeravatar
Dosinella
Beiträge: 1347
Registriert: 24.10.2012, 13:43
Wohnort: Zollikerberg

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#43 Beitragvon Dosinella » 22.07.2013, 14:03

:br ooohhh, kampfmiggeli :br Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute in Deinem neuen Zuhause und danke dem "unbekannten" Fori dass sie dies möglich gemacht hat :m3
Liebe Grüsse

Dosinella mit Katerli Charly (und Lance, ausgewandert aber im Herzen bei uns)

Benutzeravatar
wuschy
Beiträge: 1677
Alter: 65
Registriert: 17.10.2008, 15:12
Wohnort: Uhwiesen

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#44 Beitragvon wuschy » 22.07.2013, 17:12

Ohhhh so schön, das alles tönt ja wirklich meega, meega toll :br

das ist so schön für miggeli, dass er ein so tolles und katzengerechtes zuhause erhält :br :br :br

alles gute beim umzug und eingewöhnen :a4

gruss wuschy

Benutzeravatar
Gwendolin
Beiträge: 1264
Alter: 32
Registriert: 26.02.2009, 12:46

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#45 Beitragvon Gwendolin » 22.07.2013, 18:44

Es wird auf jedenfall interessant werden wie die Zusammenführung etc. verläuft.

Hoffen wir das beste.
Ich geniesse Miggeli jetzt noch bis Samstag
:a24
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.

Die andere summt die Melodie von Tetris…

Benutzeravatar
Jane92
Beiträge: 7
Alter: 26
Registriert: 19.01.2010, 22:48
Wohnort: AG

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#46 Beitragvon Jane92 » 22.07.2013, 20:57

Ich denke ich "oute" mich mal :a4

Miggeli zieht am Samstag zu mir und meinem (bald nicht mehr einsamen Kater) Mauzi :br
Wir freuen uns schon riiiiiiesig auf Miggeli, ich hoffe sie wird sich bei mir wohlfühlen und sich gut mit Mauzi verstehen :a24

Ich kann`s kaum erwarten bis Samstag ist!! :schnurr
Werde euch (und insbesondere natürlich Gwendolin) auf dem laufenden halten!

Tausend Dank an Gwendolin, du wirst deine Entscheidung nicht bereuen, ich werde mich gut um Miggeli kümmern!

Drück die Kleine ganz fest von mir :a1

Liebe Grüsse und allen einen schönen Abend

Benutzeravatar
Irene64
Beiträge: 450
Alter: 53
Registriert: 03.08.2007, 22:30
Wohnort: Sursee

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#47 Beitragvon Irene64 » 22.07.2013, 22:32

:br super, da freu ich mich für Miggeli.

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19947
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#48 Beitragvon michaela » 23.07.2013, 08:09

:winke

ohh ich freu mich für miggeli :a24

das du sie mindestens 4 besser 6 wochen in der wohnung halten musst, hat dir gwendolin sicher gesagt, nicht das sie sich auf den nach hause weg macht

:daumendrück für die zusammenführung
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Benutzeravatar
Gwendolin
Beiträge: 1264
Alter: 32
Registriert: 26.02.2009, 12:46

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#49 Beitragvon Gwendolin » 23.07.2013, 09:10

jesses das wäre dann eine weite Strecke Oo

ja, behalte sie lieber länger als kürzer drin....und dann kommt's schon gut :)
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.

Die andere summt die Melodie von Tetris…

Zauberfee

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#50 Beitragvon Zauberfee » 23.07.2013, 18:01

Ich freu mich sehr für die Süsse! :br
Auf eine gute Zusammenführung, und Miggeli, ich wünsch dir ein tolles Leben! :schnurr

Benutzeravatar
Jane92
Beiträge: 7
Alter: 26
Registriert: 19.01.2010, 22:48
Wohnort: AG

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#51 Beitragvon Jane92 » 07.08.2013, 20:36

Hallo ihr lieben!

Will euch mal auf den neusten Stand bringen: Miggeli scheint sich recht wohl zu fühlen bei mir :) Auch mit Mauzi versteht sie sich einigermassen. Ab und zu wird ein bisschen rumgefaucht, aber ansonsten akzeptieren sie einander. Ich denke wenn man den beiden noch ein bisschen Zeit gibt wird das schon klappen. Miggeli ist extrem verspielt und laut, daran muss sich Mauzi erst noch gewöhnen :a25 Aber sie "näsele" manchmal sehr härzig miteinander :a1

Meine Entscheidung ist gefallen, Miggeli bleibt bei mir. Gwendolin ist bereits informiert und einverstanden.
Die Kleine bringt ganz viel Freude, Lachen und auch Chaos ins Haus, ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit ihr :a24

Viele liebe Grüsse, Jane

surenya

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#52 Beitragvon surenya » 07.08.2013, 20:47

Es ist schön zu hören, dass es Miggeli gut geht und sie sich wohl fühlt bei dir. Natürlich freuen wir uns auch über viele Pfotos der Kleinen :a4 :a2

Zauberfee

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#53 Beitragvon Zauberfee » 07.08.2013, 21:39

Ich freu mich so für Dich Jane! :schnurr
Das klingt einfach super, bald sind die zwei dicke Freunde, wirst sehen! :a4

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4415
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#54 Beitragvon Heidi » 07.08.2013, 21:46

Das tönt doch sehr gut, super!

So schön, dass Miggeli nun ein tolles, definitives Zuhause hat!

LG
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

Benutzeravatar
muscipulaa
Beiträge: 7384
Registriert: 30.05.2010, 08:50

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#55 Beitragvon muscipulaa » 07.08.2013, 22:42

schön, dass der Sonnenschein sich wohl fühlt bei dir.
Bild Herr Nilsson, Timmy und Mailin

Benutzeravatar
jasmin
Miss Kaufrausch/Co-Pilot
Beiträge: 1652
Alter: 34
Registriert: 25.07.2008, 18:27
Wohnort: Zürich

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#56 Beitragvon jasmin » 08.08.2013, 09:25

Schön kann Miggeli bei dir bleiben :a4 Und Näsele ist doch schon mal sehr gut :br
Bild

Benutzeravatar
Gwendolin
Beiträge: 1264
Alter: 32
Registriert: 26.02.2009, 12:46

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#57 Beitragvon Gwendolin » 08.08.2013, 11:18

*lach*
Miggeli ist tatsächlich laut...hier fegte sie manchmal wie ein Orkan durch die Bude, wenn sie den Bällchen hinterher rannte.
Und "gurrt" sie immer noch? Hier lief sie oft "gurrend" durch die Wohnung "hach", vermisse ich schon ein bisschen.

und ich sage euch, miggeli hat da echt ein Traumplatz :a24

Nun scheinen aber alle zufriden zu sein, mein Poochie ist seit Miggeli weg ist wieder täglich zuhause (!) er schläft sogar der ganze tag auf dem Sofa, ist wieder ausgeglichener und weniger schreckhaft. ich liiiebe es wenn Poochie wieder da ist, er ist durch seinen sehr speziellen sensiblen un schreckhaften Charakter mein spezieller Engel.

Happy End für alle :br :br :br :br
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.

Die andere summt die Melodie von Tetris…

Benutzeravatar
Jane92
Beiträge: 7
Alter: 26
Registriert: 19.01.2010, 22:48
Wohnort: AG

Re: ca. 4 jährige Freigängerkatze Miggeli sucht...

#58 Beitragvon Jane92 » 09.08.2013, 20:51

Miggeli IST ein Orkan :a49 Die kleine Maus klettert auf jedes Regal und schmeisst alles runter :lach

Ja, das "Gurren" hat sie beibehalten, total süss :a24 Die "Zahn-OP" hat sie übrigens gut überstanden, gechipt ist sie nun auch gleich :) Als wir vom TA wieder zuhause waren tobte sie bereits wieder rum als ob nichts gewesen wäre.

Wie gesagt, darfst sie gerne mal besuchen kommen wenn du mal in der Nähe bist! Miggeli würde sich bestimmt freuen :a4

Freut mich sehr dass Poochie nun auch wieder nach Hause kommt :a2


Zurück zu „Zuhause gefunden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast