Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

Tiere die ein schönes Zuhause gefunden haben

Moderatoren: brigitte, michaela

Nachricht
Autor
Filou76

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#21 Beitragvon Filou76 » 25.07.2013, 10:17

Liebe Heidi

wo ist Orion zu Hause??

projenny

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#22 Beitragvon projenny » 25.07.2013, 10:19

:winke

hmm... die geschichte macht mich ziemlich nachdenklich und ehrlich gesagt, kommt mir das alles ein bisschen komisch vor... na ja... egal... aber müsste man eventuell nicht dafür sorgen, dass auch seine schwester ein neues zuhause bekommt? eventuell sogar zusammen? kenne ja die neue wohnsituation nicht wirklich, aber wenn diese zwei katzen bisher nur in einem katzenzimmer gehalten worden sind, warum sollte sich das in der neuen wohnung ändern? dann wäre seine schwester alleine für weitere 10-15 jahren? :a6


ach ja... ist der bub reinrassig? stammbaum? wil die besitzerin noch geld für ihn?

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19947
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#23 Beitragvon michaela » 25.07.2013, 10:22

:winke

es bringt nix darüber zudiskutieren, wir alle wissen das wir nicht so handeln würden, aber das hilft orion ja auch nicht, wichtig ist das er ein zuhause bekommt!

und wieso ist wichtig ob er einen stammbaum hat? :a6
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

projenny

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#24 Beitragvon projenny » 25.07.2013, 10:40

michaela hat geschrieben::winke

es bringt nix darüber zudiskutieren, wir alle wissen das wir nicht so handeln würden, aber das hilft orion ja auch nicht, wichtig ist das er ein zuhause bekommt!

und wieso ist wichtig ob er einen stammbaum hat? :a6


:winke

na ja... wollte keine diskussion anzetteln...
habe einfach "laut" gedacht, da das "problem" mit einem geeigneten plätzchen nicht erledigt ist... schliesslich lebt da noch eine katze... :a6

betreffend stammbaum:
ja, wenn er einen hätte, müssten doch die züchter informiert werden... oder? :a6 und eben... fände es noch wichtig zu wissen, ob man die katze kaufen muss?

hoffe einfach für orion, dass der TA, dass er die einschläferung ablehnt...
:daumendrück

Benutzeravatar
TeeBee
Beiträge: 1436
Alter: 36
Registriert: 13.09.2008, 10:22
Wohnort: BeO
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#25 Beitragvon TeeBee » 25.07.2013, 10:52

heidi, könntest du nicht einen kleinen "flyer", ein PDF machen mit dem wichtigsten und allenfalls noch fotos? dann könnte man es auch verbreiten über mail und zB facebook. geht ja darum, dass dem kleinen geholfen werden kann! wäre super!
Grüessli,
Tanja mit Tiger, Glotzi & Barney

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19947
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#26 Beitragvon michaela » 25.07.2013, 10:55

:winke

du kannst auch den link per mail schicken und auf FB teilen ;)
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -

durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.

E.M. Hemingway

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4415
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#27 Beitragvon Heidi » 25.07.2013, 10:59

Normalerweise muss der Züchter informiert werden, aber in diesem Fall bestimmt nicht! Das hat seine Gründe, nur so viel, ich kenne den Züchter... Für Orion wird eine kleine Schutzgebühr verlangt und ich werde dann vorschlagen, dass diese Schutzgebühr gleich in den Sammeltopf kommt, denn er muss meiner Meinung nach nochmals einem Augenspezialisten vorgestellt werden und evtl. sogar erneut operiert werden.
Es ist unglaublich wie viele Mails ich erhalte von Leuten die zwar nicht helfen können, aber ihre Meinung dazu noch los werden möchten. Als wenn ich momentan nichts besseres zu tun hätte...
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4415
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#28 Beitragvon Heidi » 25.07.2013, 11:01

Hallo Tanja

Wir haben auf Facebook auch einen Flyer geteilt. Bist Du auch auf Facebook? Vielleicht sind wir auf FB ja sogar befreundet, kenne doch eure richtigen Namen nicht alle :wink:

LG
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

Benutzeravatar
budsol
Beiträge: 2226
Alter: 58
Registriert: 11.03.2011, 18:35
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#29 Beitragvon budsol » 25.07.2013, 11:04

Heidi hat geschrieben:Für Orion wird eine Schutzgebühr verlangt und ich werde dann vorschlagen, dass diese Schutzgebühr gleich in den Sammeltopf kommt, denn er muss meiner Meinung nach nochmals einem Augenspezialisten vorgestellt werden und evtl. sogar erneut operiert werden....


Finde ich eine sehr gute Idee :-).
Gaby mit Ry-Anne, Joe Santa,Terza Luna, Tiaré Josée, Xenos, Umèo, Uomino, Yuki, Puschel, Lavinia & Betsy

Benutzeravatar
TeeBee
Beiträge: 1436
Alter: 36
Registriert: 13.09.2008, 10:22
Wohnort: BeO
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#30 Beitragvon TeeBee » 25.07.2013, 11:05

Danke Heidi. Konte den Link ab deinem FB-Profil von der Vermittlungsstelle kopieren! Merci :)
Grüessli,
Tanja mit Tiger, Glotzi & Barney

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4415
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#31 Beitragvon Heidi » 25.07.2013, 11:14

Heidi hat geschrieben:Es ist unglaublich wie viele Mails ich erhalte von Leuten, die zwar nicht helfen können, aber ihre Meinung dazu noch los werden möchten. Als wenn ich momentan nichts besseres zu tun hätte...



Sorry, nicht das es noch zu einem Missverständnis kommt: damit ist niemand aus diesem Forum gemeint, sondern Leute die das Inserat auf gratis-Inserate.ch etc. gesehen haben! Über dieses Forum habe ich schon einige sehr hilfreiche PN's bekommen - vielen Dank! !
Lieber Gruss
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

Benutzeravatar
Dosinella
Beiträge: 1347
Registriert: 24.10.2012, 13:43
Wohnort: Zollikerberg

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#32 Beitragvon Dosinella » 25.07.2013, 11:29

:m1 Heidi dass Du das für den Süssen machst. Ich kann ihm leider kein Plätzchen anbieten aber falls später ein Spendenaufruf kommt.. da kann ich natürlich mithelfen.



:daumendrück :daumendrück :daumendrück
Zuletzt geändert von Dosinella am 30.07.2013, 07:41, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüsse

Dosinella mit Katerli Charly (und Lance, ausgewandert aber im Herzen bei uns)

Benutzeravatar
Zombina
Beiträge: 1835
Alter: 29
Registriert: 21.01.2010, 17:15
Wohnort: Baselland
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#33 Beitragvon Zombina » 25.07.2013, 11:31

Hallo Heidi

Ist ja schön wenn sich andere auch darüber Gedanken machen. Würden die dich kennen, würden sie wohl auch anders reagieren.

Ich bin mir sicher, dass wir Orion retten können. Das mit der Schwester ist tragisch, aber ich weiss dass man manchmal einfach nur das beste daraus machen kann. Ich stehe im Moment selbst mitten in so einem "Fall". Und das beste ist jetzt einfach Orion vor dem Einschläfern zu retten, und das geht nur wenn man mit den Besitzern keinen streit anfängt und die Schwester leider die Konsequenzen daraus ziehen muss.
Vieleicht ändern sie ja noch ihre Meinung und geben die Schwester auch noch ab, wer weiss.
cats are like potato chips, you can't have just one

Filou76

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#34 Beitragvon Filou76 » 25.07.2013, 12:35

:winke

ich finde es auch etwas seltsam, dass man das Mädchen behalten will aber Orion soll weg :a36
Vielleicht wäre es schon etwas hilfreicher, wenn man die Umstände etwas genauer kennen würde? Es mag für mögliche Interessenten vielleicht den Eindruck erwecken, dass mit Orion etwas nicht stimmen könnte ( Unsauberkeit o.ä. )

Benutzeravatar
jasmin
Miss Kaufrausch/Co-Pilot
Beiträge: 1652
Alter: 34
Registriert: 25.07.2008, 18:27
Wohnort: Zürich

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#35 Beitragvon jasmin » 25.07.2013, 12:54

Bei uns sind auch alle Daumen und Pfoten gedrückt, dass der herzige Kerli bald ein wunderschönes neues Zuhause findet :daumendrück
Bild

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 19947
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#36 Beitragvon michaela » 25.07.2013, 13:29

Filou76 hat geschrieben:Es mag für mögliche Interessenten vielleicht den Eindruck erwecken, dass mit Orion etwas nicht stimmen könnte ( Unsauberkeit o.ä. )


:a18 super musst die leute ja nicht noch auf dumme ideen bringen, es ist einfach so das sie nur eine katze mit ins neue haus nehmen dürfen, wie heidi ja schon geschrieben hat und darum muss orion weg! mit dem kleinen ist alles ok, das ist die aussage und an der situation können wir nichts ändern, sondern nur versuchen für ihn ein zuhause zufinden, alles andere ist ja eigentlich zweitrangig und spekulieren, hilft dem kleinen gar nichts – im gegenteil
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -

durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.

E.M. Hemingway

Filou76

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#37 Beitragvon Filou76 » 25.07.2013, 14:02

michaela hat geschrieben: :a18 super musst die leute ja nicht noch auf dumme ideen bringen


das hat doch nichts mit dummen Ideen zu tun.... Orion soll ja schliesslich ein definitives Plätzchen bekommen und dann nicht ständig wieder zügeln müssen. So finde ich schon, dass man offen sein soll und nicht so einen auf "Geheimnis" machen. Damit ist ja keinem geholfen :a2

Ich wollte niemanden angreiffen oder Orion gar schaden :a36

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4415
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#38 Beitragvon Heidi » 25.07.2013, 14:11

Ein Geheimnis will ich nicht machen, aber ich will und kann in einem Forum nicht alles schreiben. Alle, auch Nichtmitglieder, können hier alles lesen und das darf man einfach nicht vergessen. Aber jene die sich vorstellen könnten Orion aufzunehmen, die erfahren von mir wirklich alles was ich weiss. Hatte heute einige Telefongespräche und war mit allen Anrufern total ehrlich. Laut seinen Besitzern hat er nur eine Macke, er hasst das Autofahren und macht dann leider in den Transportkorb... Aber ich musste auch schon mit einer Katze zum TA die wir dann dort zuerst mal waschen mussten :wink:
Sein grösstes Handicap ist aber wie von Anfang an geschrieben, sein Augenleiden.
Liebe Grüsse
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

Benutzeravatar
brigitte
Moderator/Miss Fehlkauf
Beiträge: 12865
Registriert: 08.08.2006, 15:07
Wohnort: ZH

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#39 Beitragvon brigitte » 25.07.2013, 14:19

Heidi hat geschrieben:Laut seinen Besitzern hat er nur eine Macke, er hasst das Autofahren und macht dann leider in den Transportkorb... Aber ich musste auch schon mit einer Katze zum TA die wir dann dort zuerst mal waschen mussten :wink:

das sollte kein hindernis sein, flori macht das auch, bei längeren fahrten sogar shitli, man gewöhnt sich an alles... :a25 und sogar ernie muss manchmal angstbisle, ich glaub das ist normal und man kann sich gut damit arrangieren (plastikkennel und ersatzeinlage). :a4
bitte pn schreiben, ich bin nicht mehr so oft online

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4415
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Notfall - 7jähriger BKH-Kater sucht dringend ein Zuhause

#40 Beitragvon Heidi » 25.07.2013, 14:25

Shitli? Habe zwar dieses Wort schon einige Male gelesen, war aber immer unsicher was ihr damit genau meint. Heisst das grosses Geschäft? - das macht Orion nämlich auch :a25
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola


Zurück zu „Zuhause gefunden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast