Milo sucht ein neues Zuhause

Tiere die ein schönes Zuhause gefunden haben

Moderatoren: brigitte, michaela

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Mone
Beiträge: 505
Alter: 52
Registriert: 26.06.2013, 21:51
Wohnort: Zürich

Milo sucht ein neues Zuhause

#1 Beitragvon Mone » 27.04.2016, 19:17

Hallo zusammen
Milo sucht noch immer ein neues Zuhause...

Leider muss ich mich schweren Herzens von meinem geliebten kleinen Kater trennen. :u4

An sich haben sich meine beiden älteren Katzen (Hank & Fanta) mit Milo soweit vertragen.
Vor 2 Monaten jedoch wurde Milo von einem der beiden (und ich bin sicher es war Hank) gebissen und musste operiert werden (alles gut verheilt inzwischen)
Ein Jahr vorher gab es schon ein ähnliches Vorkommnis, aber da war der Arzt nicht sicher, dass die Verletzung von einer anderen Katze kommt.
Nun muss ich tolle neue Katzeneltern für meinen Milo finden, da man ihn ohne Aufsicht nicht mehr mit Hank zusammenlassen sollte.
Milo:
- Kater
- geboren 23.04.2014
- kastriert, gechippt, frisch geimpft, negativ getestet (inkl. Impfpass und aktueller TA Untersuchung)
- BKH ohne Stammbaum
- Wohnungskatze (vernetzter Balkon/Terrasse oder gesicherter Freigang)
- Charakter: aktiv und aufgeweckt, spielt gerne, auch alleine z.B. mit einem Ball
- Umgang mit anderen Katzen: kuschelt, spielt, jagt aber kämpft nicht
- mag Menschen (Dosis und Besucher), spielt, schmust und kuschelt gerne

Wer sucht einen Kater oder kennt jemanden, der eine Katze sucht?
Bei Interesse und Fragen könnt ihr mir gerne eine Nachricht schreiben, und Milo kann natürlich auch besucht werden (Zürich).

Liebe Grüsse
Simone
Dateianhänge
I59SF86T.jpg
I59SF86T.jpg (45.36 KiB) 1751 mal betrachtet
LUAAUGJR.jpg
LUAAUGJR.jpg (57.82 KiB) 1751 mal betrachtet
5SOGT649.jpg
5SOGT649.jpg (43.17 KiB) 1751 mal betrachtet

Benutzeravatar
Dinah15
Beiträge: 524
Alter: 43
Registriert: 18.06.2013, 19:24
Wohnort: Schaffhuusä

Re: Milo sucht ein neues Zuhause

#2 Beitragvon Dinah15 » 28.04.2016, 08:08

Hallo

Oh er ist soooo ein schöner und süsser Katzenmann :a1 :a1 und kann momentan nur ganz fest die Daumen drücken das er ein tolles zu Hause findet :daumendrück .

Liebe Grüsse
Michèle
Liebe Grüsse
Michèle
mit Mayla (*10.06.2016) und Siiri (*15.05.2016)

Benutzeravatar
Molly
Miss Undercover
Beiträge: 421
Registriert: 02.07.2014, 20:21
Wohnort: Buchs/ZH

Re: Milo sucht ein neues Zuhause

#3 Beitragvon Molly » 28.04.2016, 08:32

:winke

Ich durfte Milo persönlich kennen lernen :a1 und kann nur viiiieel Werbung machen für den süssen kleinen Kerli! Er ist ein einmaliger lieber und versielter Kater und wunderschön noch hinzu!
Leider lässt sich Dosimann absolut nicht zu einer 3. Katze überreden :a36

Viel Glück kleiner Schatz :a1
Sonja mit Molly & Neo

Benutzeravatar
Fixli
Beiträge: 568
Alter: 27
Registriert: 16.04.2014, 15:11
Wohnort: Matzendorf

Re: Milo sucht ein neues Zuhause

#4 Beitragvon Fixli » 28.04.2016, 08:56

Och... hat das also in Rothrist nicht geklappt? :a6 schade...

Wünsche dem hübschen Milo alles gute! :daumendrück
"Der Inbegriff von Gelassenheit ist eine sitzende Katze"
Jules Renard

Benutzeravatar
Husky92
Beiträge: 1027
Alter: 26
Registriert: 21.08.2013, 08:55
Wohnort: Grabs, SG

Re: Milo sucht ein neues Zuhause

#5 Beitragvon Husky92 » 28.04.2016, 09:16

Molly hat geschrieben::winke

Ich durfte Milo persönlich kennen lernen :a1 und kann nur viiiieel Werbung machen für den süssen kleinen Kerli! Er ist ein einmaliger lieber und versielter Kater und wunderschön noch hinzu!
Leider lässt sich Dosimann absolut nicht zu einer 3. Katze überreden :a36

Viel Glück kleiner Schatz :a1

Unsere Vorschläge haben also nichts genützt? Sehr Schade :a20
GLG Husky92 mit…
Bild

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20003
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Milo sucht ein neues Zuhause

#6 Beitragvon michaela » 28.04.2016, 10:42

:winke foris

ich pack mal den :admin aus!

:admin das hier ist ein vermittlungs thread und kein diskussion thread es ist mones kater und sie entscheidet was für ihn gut ist oder nicht! ich denke einzelkatze sind die wenigsten tiere! jeder weitere beitrag der nicht drum geht das man interesse hat oder daumendrückt usw. wird komentarlos gelöscht. wenn ihr was zu diskutieren habt bitte per PM danke!
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
E.M. Hemingway

Schumi
Beiträge: 70
Alter: 33
Registriert: 20.03.2008, 12:41

Re: Milo sucht ein neues Zuhause

#7 Beitragvon Schumi » 28.04.2016, 13:27

servus!

ich hab meiner mutter heute das bild von milo geschickt - sie ist hin und weg! ;)

bei meiner mutter sieht's so aus:

sie hat zur zeit eine ältere katzenlady (16) namens lily, die vom charakter her nicht die einfachste ist. dennoch würde sie milo gerne die chance geben, sich bei ihr einzunisten. jedoch wäre die voraussetzung, dass wenn man merkt, dass zwischen den beiden wirklich nur die fetzen fliegen würden und die zusammenführung nicht klappt, man milo wieder zurückgeben könnte... (also bitte nicht falsch verstehen: das wäre wirklich nur beim "worst case"... denn auch meine mutter und ich wissen, dass ein ständiges umplatzieren viel stress für so nen armen kater bedeutet)... la vecchia signora lily muss in diesem punkt einfach vorrangig bleiben. meine mutter würde den beiden natürlich genügend zeit einräumen (und nicht beim ersten fauchen von "gescheitert" reden).

bei meiner mutter wäre milo eine reine wohnungskatze... auf den balkon lässt sie die katzen nur, wenn sie sich selbst auch dort aufhält und so die kontrolle hat.

weiss man etwas über die verträglichkeit mit hunden? meine mutter hütet 1-2x die woche einen cocker spaniel... ganz ein lieber, der sich sogar mit lily gut versteht... also von der "hundeseite" aus her sollte das kein problem sein! :)

du kannst es dir ja mal überlegen und dich allenfalls bei mir melden!

hier übrigens das mögliche "gspänli" von milo:

Bild

Benutzeravatar
Mone
Beiträge: 505
Alter: 52
Registriert: 26.06.2013, 21:51
Wohnort: Zürich

Re: Milo sucht ein neues Zuhause

#8 Beitragvon Mone » 29.04.2016, 11:35

:winke

danke für euer Interesse Schumi!
Milo ist ein noch recht junger und aktiver verspielter Kater, eine ältere Katze wird ziemlich sicher keine Freunde mit ihm haben...
diese Konstellation würde wahrscheinlich nicht gut gehen.
Alter und vorallem Charakter sollten schon ähnlich sein.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
michaela
Frau Admin
Beiträge: 20003
Alter: 39
Registriert: 18.05.2006, 07:00
Wohnort: züri oberland / wallis
Kontaktdaten:

Re: Milo sucht ein neues Zuhause

#9 Beitragvon michaela » 09.06.2016, 12:32

:winke

der kleine hat ein neues zuhause gefunden :schnurr alles gute kleiner mann :daumendrück
Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt -

durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.

E.M. Hemingway

Benutzeravatar
Clothilde
Beiträge: 1707
Alter: 57
Registriert: 13.11.2013, 16:23
Wohnort: Gansingen
Kontaktdaten:

Re: Milo sucht ein neues Zuhause

#10 Beitragvon Clothilde » 09.06.2016, 12:39

oh wie schön! Auch von mir alles Gute süsser Milo!
Kommt er zu jemand den wir kennen?
Liebe Grüsse,

Annette mit Caruso, Brownie, Jinny und Linda
Stay strong, Waitukubuli!

Benutzeravatar
budsol
Beiträge: 2227
Alter: 58
Registriert: 11.03.2011, 18:35
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Milo sucht ein neues Zuhause

#11 Beitragvon budsol » 09.06.2016, 13:03

Hoffe, dass es diesmal der richtige Platz ist und Milo so zur Ruhe kommt.
Gaby mit Ry-Anne, Joe Santa,Terza Luna, Tiaré Josée, Xenos, Umèo, Uomino, Yuki, Puschel, Lavinia & Betsy


Zurück zu „Zuhause gefunden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast