Eintagsküken - wie häufig?

Alles rund um die Ernährung

Moderatoren: brigitte, michaela

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
enomis
Floh Fotograf/Frau Löblich
Beiträge: 2562
Alter: 35
Registriert: 14.06.2007, 08:22
Wohnort: Spiez
Kontaktdaten:

Re: Eintagsküken - wie häufig?

#21 Beitragvon enomis » 14.09.2012, 08:56

Also eigentlich gleich wie das Rohfleisch :a17 Jaaa, dann versuch ich dass auch mal aus :a4

Danke!
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte. (Francesco Petrarca)

Trineli

Re: Eintagsküken - wie häufig?

#22 Beitragvon Trineli » 14.09.2012, 09:06

Genau, wie Rohfleisch :a4 Viel Spass! Unsere lieben die Küken, da wird geknurrt und die "Beute" verteidigt :)

Mmoni
Beiträge: 425
Alter: 37
Registriert: 20.08.2009, 10:59

Re: Eintagsküken - wie häufig?

#23 Beitragvon Mmoni » 14.09.2012, 09:21

Ich hab am Anfang Nassfutter über das Rohfleisch und die Eintagskücken gegeben. So haben sie immer mehr davon gefressen. Mittlerweile brauchts das Nassfutter nicht mehr, sie fressen sie jetzt au ohne.

Trineli

Re: Eintagsküken - wie häufig?

#24 Beitragvon Trineli » 14.09.2012, 10:12

Ich kriege pro Lieferung 250 Stück :a6 Wir haben aber eine grosse Gefriertruhe.

10 Stück nehmen nicht so viel Platz weg. Du könntest ja gleich wenn die Bestellung ankommt gleich pro Katze 1 auftauen, dann wären auch nicht mehr viele da...

bloodcryingangel

Re: Eintagsküken - wie häufig?

#25 Beitragvon bloodcryingangel » 30.11.2012, 14:33

:e5 :e5 :e5 :e5

Da habe ich mich nach Monaten endlich dazu überwinden können, Küken zu bestellen und musste beim auspacken und auftauen richtiggehend würgen und was machen meine Katzen?? IGNORIEREN ES!!! :e5

bloodcryingangel

Re: Eintagsküken - wie häufig?

#26 Beitragvon bloodcryingangel » 30.11.2012, 15:49

@Melanie

Sorry, aber ich verstehs echt nicht!! Sie lieeben sonst rohes Fleisch und kennen ja noch von früher Vögel und Mäuse... und letzthin die tote Fledermaus... Aber Küken sind nicht interessant :a14

bloodcryingangel

Re: Eintagsküken - wie häufig?

#27 Beitragvon bloodcryingangel » 30.11.2012, 16:12

Bengal_Siam hat geschrieben:Ich hab sie sogar ein bisschen aufgeschnitte :a16 und etwas von der leckeren Lachpaste gefüllt. Ausgeschlabbert und der Rest... bäähh :a19


:lach :lach


Zurück zu „Ernährung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast