Woher nehmt ihr das Rohfleisch

Alles rund um die Ernährung

Moderatoren: brigitte, michaela

Nachricht
Autor
Kitty3991
Beiträge: 9
Registriert: 06.08.2015, 09:44

Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#1 Beitragvon Kitty3991 » 08.08.2015, 11:27

Hallo
Ich wollte mal fragen woher ihr denn das Rohfleisch für eure Katzen nehmt?
Wir bestellen es bei einem Lieferanten für Tiernahrung: http://www.goldenway.ch
Kennt ihr noch andere solche Lieferanten die ihr empfehlen würdet?

Benutzeravatar
Nimmersatt mal 5
Beiträge: 1571
Registriert: 04.10.2012, 14:03
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#2 Beitragvon Nimmersatt mal 5 » 09.08.2015, 13:38

Ich nehme es nochmals hoch und möchte auch Ideen bekommen! :a4
Katzen erreichen mühelos,
was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen!

Ernest Hemingway

Bild

In meinem Herzen verankert, meine liebe Kimba! *Mai 1996-17.Sept.2014

Benutzeravatar
DaysireChipsy
Beiträge: 950
Registriert: 04.03.2013, 11:09

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#3 Beitragvon DaysireChipsy » 09.08.2015, 15:21

Ich kauf das Rohfleisch in der Migros oder beim Metzger. Mindestens im Coop konnte ich auch schon Hühnerherzen finden, eigentlich ist fast alles da was man braucht. Ansonsten gibts noch einige Tierzubehörläden mit BARF Abteilung da kriegt man auch was. Und übers Internet halt :a17

Benutzeravatar
Nimmersatt mal 5
Beiträge: 1571
Registriert: 04.10.2012, 14:03
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#4 Beitragvon Nimmersatt mal 5 » 09.08.2015, 15:36

DaysireChipsy hat geschrieben:Ich kauf das Rohfleisch in der Migros oder beim Metzger. Mindestens im Coop konnte ich auch schon Hühnerherzen finden, eigentlich ist fast alles da was man braucht. Ansonsten gibts noch einige Tierzubehörläden mit BARF Abteilung da kriegt man auch was. Und übers Internet halt :a17


Also wenn ich es im Coop/Migros kaufen würde wäre ich bankrott! Online Anbieter wäre schon toll! Barfland und Glodenway kenne ich! Meine lieben das Goldenway Futter!
Katzen erreichen mühelos,
was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen!

Ernest Hemingway

Bild

In meinem Herzen verankert, meine liebe Kimba! *Mai 1996-17.Sept.2014

Benutzeravatar
DaysireChipsy
Beiträge: 950
Registriert: 04.03.2013, 11:09

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#5 Beitragvon DaysireChipsy » 09.08.2015, 15:53

Das Problem war halt dass ich in so Barf Shops nur dieses Gematsche bekommen habe, also alles klein gestückelt, schon in Richtung Mousse. Die Katzen mögen aber lieber grosse Stücke zum Kauen, den Matsch aus der Wurst rühren sie nicht an. Da ich nicht 100% barfe sondern Rohfleisch nur ab und an mal anbiete ist es nicht soooo happig vom Preis her.

Kitty3991
Beiträge: 9
Registriert: 06.08.2015, 09:44

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#6 Beitragvon Kitty3991 » 09.08.2015, 17:51

Nimmersatt mal 5 hat geschrieben:
DaysireChipsy hat geschrieben:Ich kauf das Rohfleisch in der Migros oder beim Metzger. Mindestens im Coop konnte ich auch schon Hühnerherzen finden, eigentlich ist fast alles da was man braucht. Ansonsten gibts noch einige Tierzubehörläden mit BARF Abteilung da kriegt man auch was. Und übers Internet halt :a17


Also wenn ich es im Coop/Migros kaufen würde wäre ich bankrott! Online Anbieter wäre schon toll! Barfland und Glodenway kenne ich! Meine lieben das Goldenway Futter!



Ich wäre auch bald Bankrott von Coop und Migros. Goldenway ist eigentlich ganz gut aber ich will mal schauen ob jemand einen kennt, der vielleicht noch besser ist.

Kitty3991
Beiträge: 9
Registriert: 06.08.2015, 09:44

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#7 Beitragvon Kitty3991 » 09.08.2015, 17:52

DaysireChipsy hat geschrieben:Das Problem war halt dass ich in so Barf Shops nur dieses Gematsche bekommen habe, also alles klein gestückelt, schon in Richtung Mousse. Die Katzen mögen aber lieber grosse Stücke zum Kauen, den Matsch aus der Wurst rühren sie nicht an. Da ich nicht 100% barfe sondern Rohfleisch nur ab und an mal anbiete ist es nicht soooo happig vom Preis her.


Das kann ich verstehen. Bei Goldenway sind die Stücke aber glaube ich nicht so ganz klein. Jedenfalls mögen es unsere sehr.

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4416
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#8 Beitragvon Heidi » 09.08.2015, 22:35

Eine Züchterin nimmt alles Futter für ihre vielen Katzen und Hunde bei Herrn Hediger. Sie schreibt dazu:

Hier noch die Angaben zum Katzenfutter-Metzger/Lieferant von mir. Das Fleisch ist BEREITS SUPPLEMENTIERT.
Er hat keinen Laden, er liefert das Futter selber aus. Ist ein 1-Mannbetrieb. Er hat sein Produktionsraum bei einem Metzger in Schöftland eingemietet. Der Mann lebt von Hunde- und Katzenbarffutterverkauf. Das Fleisch hat kein Abfall und weder Getreide noch sonst was unnötiges drin. Einzig gequollene Leinsamen (ca1-2%) für die Verdauung, sonst nix. Das Fleisch kommt, ausser Wild, aus der Region Seeland)

Für genau Infos wie Preisliste etc. direkt anfragen: Jürg Hediger: 076 579 50 44
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

Benutzeravatar
Karu
Beiträge: 2496
Registriert: 28.07.2006, 21:18
Wohnort: 8602 Wangen

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#9 Beitragvon Karu » 09.08.2015, 23:40

Kaufe seit vielen Jahren auch das Fleisch von Goldenway, meine Katzis und ich sind damit ganz zufrieden. Da gibt es ja auch von einigen Sorten grössere Stücke. Bei bereits supplementiertem Müsste da schon eine klare Definition draufstehen, Hunde und Katzenfutter sind ja ziemlich unterschiedlich. Wichtig ist mir Fleisch aus der Schweiz und reines Muskelfleisch oder reine Innereien. Bei irgendwelchen sogenannten Barfmixfleisch weiss ich nicht genau was drinnen ist. Hühnerhälse, Mägen, Leber oder Herzen gibt es auch in der Migros oder im Coop.
Mach dich schlau für deine Katze, sie hat nur dich.
(Zitat von Ramona Bülow)

Benutzeravatar
Nimmersatt mal 5
Beiträge: 1571
Registriert: 04.10.2012, 14:03
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#10 Beitragvon Nimmersatt mal 5 » 10.08.2015, 18:58

Heidi hat geschrieben:Eine Züchterin nimmt alles Futter für ihre vielen Katzen und Hunde bei Herrn Hediger. Sie schreibt dazu:

Hier noch die Angaben zum Katzenfutter-Metzger/Lieferant von mir. Das Fleisch ist BEREITS SUPPLEMENTIERT.
Er hat keinen Laden, er liefert das Futter selber aus. Ist ein 1-Mannbetrieb. Er hat sein Produktionsraum bei einem Metzger in Schöftland eingemietet. Der Mann lebt von Hunde- und Katzenbarffutterverkauf. Das Fleisch hat kein Abfall und weder Getreide noch sonst was unnötiges drin. Einzig gequollene Leinsamen (ca1-2%) für die Verdauung, sonst nix. Das Fleisch kommt, ausser Wild, aus der Region Seeland)

Für genau Infos wie Preisliste etc. direkt anfragen: Jürg Hediger: 076 579 50 44


hihihihihi kann ihn auch nur empfehlen, morgen kommt die nä Ladung!
Katzen erreichen mühelos,
was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen!

Ernest Hemingway

Bild

In meinem Herzen verankert, meine liebe Kimba! *Mai 1996-17.Sept.2014

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4416
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#11 Beitragvon Heidi » 10.08.2015, 19:33

Nimmersatt mal 5 hat geschrieben:hihihihihi kann ihn auch nur empfehlen, morgen kommt die nä Ladung!


Ach sooo, Du kanntest Herr Hediger bereits?

Lieber Gruss
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

Benutzeravatar
Nimmersatt mal 5
Beiträge: 1571
Registriert: 04.10.2012, 14:03
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#12 Beitragvon Nimmersatt mal 5 » 10.08.2015, 20:49

Heidi hat geschrieben:
Nimmersatt mal 5 hat geschrieben:hihihihihi kann ihn auch nur empfehlen, morgen kommt die nä Ladung!


Ach sooo, Du kanntest Herr Hediger bereits?

Lieber Gruss


jeep :a25 ich glaube von der Züchterin die auch kennst! :a25
Katzen erreichen mühelos,
was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen!

Ernest Hemingway

Bild

In meinem Herzen verankert, meine liebe Kimba! *Mai 1996-17.Sept.2014

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4416
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#13 Beitragvon Heidi » 10.08.2015, 20:51

Von Franziska - die Welt ist klein :a4
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

Benutzeravatar
Nimmersatt mal 5
Beiträge: 1571
Registriert: 04.10.2012, 14:03
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#14 Beitragvon Nimmersatt mal 5 » 10.08.2015, 21:32

Heidi hat geschrieben:Von Franziska - die Welt ist klein :a4


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Katzen erreichen mühelos,
was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen!

Ernest Hemingway

Bild

In meinem Herzen verankert, meine liebe Kimba! *Mai 1996-17.Sept.2014

Benutzeravatar
Caruso
Beiträge: 337
Alter: 31
Registriert: 26.09.2010, 13:46

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#15 Beitragvon Caruso » 11.08.2015, 12:18

Ich kann Herr Hediger auch wärmtens empfehlen! Und meine lieben sein Futter :a4
Liebs Griessli
Steffi mit Teya und Lina -und Caruso im Herzen!

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4416
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#16 Beitragvon Heidi » 11.08.2015, 12:22

Gibt es evtl. eine Bestell- und Preisliste, die man mal anschauen könnte?

Danke und lieber Gruss
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola

Benutzeravatar
katzenkind
Beiträge: 881
Registriert: 25.02.2009, 20:43

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#17 Beitragvon katzenkind » 11.08.2015, 19:17

ich habe jetzt einmal einfach eine Probelieferung bestellt. Ich denke, meine Beiden werden das sehr gerne mögen.
Herr Hediger war äusserst nett und hat mir alles genau erklärt.
Ursula mit Filou und Millie

"Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille, und sacht, ganz sacht
schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht."
Eleonore Gualdi

Benutzeravatar
Nimmersatt mal 5
Beiträge: 1571
Registriert: 04.10.2012, 14:03
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#18 Beitragvon Nimmersatt mal 5 » 11.08.2015, 19:38

katzenkind hat geschrieben:ich habe jetzt einmal einfach eine Probelieferung bestellt. Ich denke, meine Beiden werden das sehr gerne mögen.
Herr Hediger war äusserst nett und hat mir alles genau erklärt.


Er ist sehr sympathisch und nicht selbstverständlich das er es heimliefert ohne Aufschlag!
Katzen erreichen mühelos,
was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen!

Ernest Hemingway

Bild

In meinem Herzen verankert, meine liebe Kimba! *Mai 1996-17.Sept.2014

Benutzeravatar
Nimmersatt mal 5
Beiträge: 1571
Registriert: 04.10.2012, 14:03
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#19 Beitragvon Nimmersatt mal 5 » 11.08.2015, 20:35

War gerade mit der Lieferung bei mir und er ist an der Homepage dran! Ich gebe euch Bescheid wenn ich mehr weiss! Und wirklich das Futter ist super!
Katzen erreichen mühelos,
was uns Menschen versagt bleibt:
durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen!

Ernest Hemingway

Bild

In meinem Herzen verankert, meine liebe Kimba! *Mai 1996-17.Sept.2014

Benutzeravatar
Heidi
Moderatorin
Beiträge: 4416
Registriert: 03.01.2008, 00:24
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Woher nehmt ihr das Rohfleisch

#20 Beitragvon Heidi » 11.08.2015, 20:45

Danke! Gaby und ich werden jetzt auch mal ein Test-Paket bestellen. Ich war zwar mit dem Goldenway-Fleisch immer zufrieden, aber warum nicht mal was Neues ausprobieren. Dazu kaufe ich immer noch bei http://www.360petfood.com/meinkatzenfut ... er-katzen/ ein. Es passiert mir manchmal, (wenn auch selten) dass ich vergesse das tiefgefrorene Fleisch aus dem Tiefkühlschrank zu nehmen. Zur Überbrückung ist das mybarf ideal.
Heidi mit Leonie, Ruby, Oraja, Lavinia, Emily und Cucciola


Zurück zu „Ernährung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast