Mufasa

Hier suchen Stubentiger einen neuen Dosenöffner

Moderatoren: brigitte, michaela

Antworten
Benutzeravatar
MoetChandon
Beiträge: 355
Registriert: 11.07.2012, 13:15

Mufasa

Beitrag von MoetChandon » 05.03.2020, 13:52

Liebe Alle

Schweren Herzens muss ich dies hier schreiben. Lange haben wir überlegt und versucht, sind jetzt aber zu diesem Entschluss gekommen. Mal von vorne.
Wir sind vor anderthalb Jahren mit unseren vier Katzen umgezogen ins Haus zu meiner Schwiegermutter, welche auch zwei Katzen hat. Die Zusammenführung ging sehr ruhig und gesittet von statten. Nur wurde Mufasa leider zu einem Problemchen. Er zog sich immer wie mehr zurück und wurde unrein. Sofort haben wir dies medizinisch abgeklärt und noch mehr Kistchen aufgestellt. Leider half dies alles nichts. Homöopathie und Tierkommunikation halfen auch nicht weiter. Er blieb und ist immer noch unrein. Wir mussten einsehen, dass er womöglich in dieser Konstellation nicht mehr glücklich wird und untergeht. Wir denken, es ist das Beste für ihn wenn er einen neuen Platz bekäme. Da ich ihn nicht einfach in ein Tierheim geben möchte, weil ich vermute dass er da definitiv untergeht, möchte ich es auf privatem Weg versuchen.

So nun zu ihm. Er ist mittlerweile acht Jahre alt und sehr aufgeweckt und verschmust wenn es für ihn passt. Wenn er sich an seine Bezugsperson gewöhnt hat, kann er nicht genug bekommen von ihr. Er ist aber auch sehr schreckhaft und scheu, zieht sich gerne zurück bei neuen Menschen. Durch seine unscheinbare Art geht er sehr schnell unter. Ich denke am besten für ihn wäre es, wenn er zu einer etwas älteren Katze käme.
Bis jetzt war er immer ein Stubentiger mit Auslauf im abgeriegelten Garten. Das draussen sein hat ihm schon immer sehr gefallen. Vermutlich wäre er glücklich, wenn er raus könnte.
Falls jemand von Euch einen passenden Platz kennt, würde ich mich sehr auf eine Kontaktaufnahme freuen. Am besten direkt hier im Forum oder über meine Mailadresse: sophie.bauer@hotmail.com

Natürlich habe ich auch noch ein paar aktuelle Fotos von meinem Schatz:

C6AC7EDA-098B-40FA-BB95-7838851871B0.jpeg
C6AC7EDA-098B-40FA-BB95-7838851871B0.jpeg (145.08 KiB) 1438 mal betrachtet
E8E2DFA7-05F7-4EF2-B70C-797532515A02.jpeg
E8E2DFA7-05F7-4EF2-B70C-797532515A02.jpeg (116.53 KiB) 1438 mal betrachtet
35D462CC-7C38-4F89-8490-A4CBB04D4F10.jpeg
35D462CC-7C38-4F89-8490-A4CBB04D4F10.jpeg (111.48 KiB) 1438 mal betrachtet
8656D9EA-A641-4A10-A3F8-9AA39FD92329.jpeg
8656D9EA-A641-4A10-A3F8-9AA39FD92329.jpeg (159.19 KiB) 1438 mal betrachtet
AAE5EB77-27A4-4346-B5EF-FC00B824C85C.jpeg
AAE5EB77-27A4-4346-B5EF-FC00B824C85C.jpeg (97.04 KiB) 1438 mal betrachtet
e liebe Gruess
Sophie & Sarabi & Mufasa & Sissi & Franzl & Toulouse

Benutzeravatar
Clothilde
Beiträge: 1873
Registriert: 13.11.2013, 15:23
Wohnort: Gansingen
Kontaktdaten:

Re: Mufasa

Beitrag von Clothilde » 05.03.2020, 22:56

oje - so ein Hübscher! Ich wünsche ihm, dass er einen ganz tollen Platz findet!
Liebe Grüsse,

Annette mit Caruso, Brownie, Jinny und Linda
Stay strong, Waitukubuli!

Benutzeravatar
Miss Marple
Beiträge: 1669
Registriert: 11.06.2011, 21:48

Re: Mufasa

Beitrag von Miss Marple » 06.03.2020, 11:05

Was für ein Hübscher!
Und was für ein Katzen-Paradies bei euch...
Ich hoffe auch sehr, dass er das genau perfekte Plätzli findet. Am besten jemand, bei dem du ihn auch später noch besuchen könntest. In der Verwandtschaft nix? Bekanntenkreis auch nicht?
Ganz viel Glück! :a1
Gibt es ein grösseres Geschenk als die Liebe einer Katze? (Charles Dickens)
Renata mit MM :mary im Herzen für immer

Benutzeravatar
Mone
Beiträge: 526
Registriert: 26.06.2013, 21:51
Wohnort: Zürich

Re: Mufasa

Beitrag von Mone » 13.03.2020, 21:33

so ein wunderschöner Kater!
Ich hoffe, Ihr findet ein ganz tolles Plätzchen für den Schönen.
Liebe Grüsse
Simone & Fanta & Hank

Antworten